­čî╣ Leben als steter Tanz ­čî╣

Betrachten wir das Leben, dann wird es immer wieder deutlich:

Leben ist ein TANZ zwischen BESTÄNDIGKEIT und BEWEGUNG. Wandel eben.

Charlie Chaplin lebte 88 Jahre und hinterlie├č uns eine charmante Einsicht:

* Nichts ist f├╝r immer auf dieser Welt, nicht einmal unsere Probleme. *

Leben ist Anfang und Ende und entsteht mit der Geburt, bedeutet Wachstum und Altern.

Leben als Verwandlungsprozess. Genau wie in der Natur, sie macht es uns vor:

Dem Fr├╝hlingserwachen und innewohnenden Zauber folgt ein Sommer mit Wachstum und Leichtigkeit. Dann der Herbst, der entz├╝ckend malerische Landschaften zaubert und zugleich einen Wandel einl├Ąutet, der im Winter m├╝ndet, der alles zur Ruhe bringt.

Der Zyklus nimmt seinen Lauf ÔÇŽ.┬á Wandlungen und Neuanf├Ąnge ├╝berall.

Das Leben umarmend.

* Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder *

Peter Rosegger

Wundervolle Gr├╝├če in die Welt ÔŁĄ´ŞĆ

Annekathrin

Wie ist es bei Dir?

Bist Du bereit f├╝r einen Neuanfang, eine Neuorientierung?

Einladung f├╝r ein

­čĺą kostenfreies Strategiegespr├Ąch ­čĺą

*einfach kostenfreies Strategiegespr├Ąch anklicken*

­čŽő­čĺÄ­čĺľ­čĺÄ­čŽő