Herbstbeginn 🍁 Wandel der Jahreszeit

Der Herbstbeginn richtet sich nach dem Stand der Sonne. Sie durchschreitet auf ihrer scheinbaren Bahn den HimmelsĂ€quator von Norden nach SĂŒden und steht dann genau senkrecht ĂŒber dem Äquator.

Nun sind Tag und Nacht gleich lang, wie beim FrĂŒhlingsanfang. In der Folge werden
die Tage bis zum Winteranfang auf der Nordhalbkugel der Erde kĂŒrzer, die NĂ€chte werden lĂ€nger. Auf der SĂŒdhalbkugel ist es umgekehrt.

Der astronomische Herbstanfang bedeutet: Die Sonne wandert in das Tierkreiszeichen Waage und in den dritten Quadranten des Tierkreises.

Wenn die Sonne durch die BĂ€ume blinzelt und sich BlĂ€tter in ein wunderschönes Farbenspiel verwandeln, dann beginnt der Herbst, fĂŒr viele – als eine der schönsten Jahreszeit.
Die NĂ€chte werden lĂ€nger und VerĂ€nderungen sind spĂŒrbar, denn nun beginnt eine Zeit der Einkehr.
BegrĂŒĂŸen wir die neue Jahreszeit & alles was sich wandeln will.

Einen schwungvollen Start in den Herbst

von Herzen ❀ gewĂŒnscht.

 

â€ïžđŸ™đŸŒ»â­ïžđŸ‚đŸŒ—đŸ„đŸđŸŒșđŸ’œđŸ™â€ïž